Nachrichtentechnik

Der Bereich Nachrichtentechnik umfasst die Planung aller kommunikations- und sicherheitstechnischen Anlagen, Sondertechniken wie Verkehrsleittechnik sowie die Lösung logistischer Aufgabenstellungen. Geplant werden unter anderem:

  • Telekommunikationsanlagen
  • Telekommunikations- und Datenleitungsnetze
  • Lichtrufanlagen
  • Türsprechsysteme
  • Personenrufanlagen
  • Anlagen für Zutrittskontrolle und Zeiterfassung
  • Beschallungsanlagen für Alarmierungsanlagen (SAA), aber auch für Sprach- und Musikübertragungszwecke
  • Konferenz- und Medientechnik
  • Funk- und Antennenanlagen
  • Brand- und Einbruchmeldeanlagen
  • Videosysteme
  • Parkleitsysteme und Schrankenanlagen.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, zu einzelnen Anlagen oder Anlagengruppen spezielle Untersuchungen durchzuführen oder Studien zu erstellen.

ZERTIFIKAT

Selbstverständlich ist unser Büro für die Planung von Brand- und Sprachalarmierungsanlagen nach DIN 14675 zertifiziert.



Nehmen Sie noch heute mit uns Kontakt auf!

Borsteler Chaussee 25, 22453 Hamburg
+49 (0)40 5 14 77-0 • office@hsgp.de